HIER BUCHEN


Ana in der Stadt

Ana in der Stadt

Das dritte Bühnenmusik-Festival "Ana in der Stadt" wurde in der Zeit von 21. bis 23 Juni auf einzigartigen Lokationen in Dubrovnik organisiert. ‘Spiritus movens’ dieses Festivals ist die berühmte kroatische Künstlerin Ana Rucner, Cellistin mit unverwechselbaren musikalischen Stil, die jährlich liebevoll Ihren einzigartige Festival Dubrovnik und seinen Besuchern schenkt. Stadt, die sie immer und immer wieder besonders inspirieret.

Das Festival begann am 21. Juni mit Konzert ‘Grüße den Sommer, am ersten Tag des Sommers und dem Weltmusiktag, in Morgendämmerung um 5 Uhr morgens im Amphitheater auf dem Berg Srđ. Cellistin Ana Rucner und Andrijana Sesar traten an den Keyboards auf. Dieses Konzert, das die Ankunft des Sommers ankündigte, ist ein besonderes musikalisches Erlebnis für alle Liebhaber des einzigartigen Events in Dubrovnik. Anbruch eines neuen Tages in einer einzigartigen, natürlichen Umgebung, die den Klängen des Violoncellos und Gesang der Vögel verfolgte mit Verflechtung himmlischer Töne des Keyboards, gab diesem Konzert ein übernatürliches Erlebnis und Besuchern einfach den Atem raubte.

"Meine fünf Minuten“ ist der Konzerttitel, den die berühmte Cellistin zusammen mit den Bewohnern des Kinderheims „Maslina“ für Waisenkinder in Dubrovnik in der nächsten Nacht in die atemberaubende Szene des Fürstenpalasts in der Altstadt von Dubrovnik ausgeführt hat. Gesang, Tanz, Schauspiel- und Musikprogramm ergänzt den musikalischen Abend der kleinen Sternchen Dubrovniks, die die berühmte Künstlerin begleitete. Das Konzert hatte einen humanitären Charakter, da die Einnahmen von Eintrittskartenverkauf für Kinderheim Maslina vorgesehen ist.
Der letzte Abend des Festivals prägte das Cocktail-Party, auf dem Ana Rucner auftrat. Bei dieser Gelegenheit hat sie sich persönlich allen Partnern und Freunden des Festivals, die einen Beitrag bei der Umsetzung des diesjährigenFestivals geleistet haben, bedankt.

Die Vorbereitungen für das nächste Festival "Ana in der Stadt" mit Ana und ihren Gästen haben bereits begonnen. Begleiten Sie uns im Jahr 2014, am ersten Tag des Sommers und genießen Sie die ausgewählten Programme und Konzerte der klassischen und „crossover“ Instrumentalmusik und der Kombination aus traditionellen Elementen aus dem reichen kroatischen Kulturerbe.