HIER BUCHEN


ENTDECKEN SIE DIE VERBORGENE UNTERWASSERWELT IN DUBROVNIK

ENTDECKEN SIE DIE VERBORGENE UNTERWASSERWELT IN DUBROVNIK

Dubrovnik ist eines der begehrtesten Touristenziele und Sie denken vielleicht, dass all seine Besonderheiten über dem Meer liegen. Haben Sie sich doch jemals vorgestellt, auf eine unterseeische Schatzsuche zu gehen?

Die meisten Dubrovnik-Besucher lädt das bestechend glasklare Adriatische Meer zum Baden ein, jedoch verbirgt seine Unterwasserwelt zahlreiche Geheimnisse, die sich all denjenigen bieten, für die das Baden am Strand und die Erkundung der Ufer einfach nicht ausreichen. Stellen Sie sich eine Unterwasserweinkellerei vor – ja, das gibt es in Dubrovnik auch.

Nach kurzer Anfahrzeit erreicht man die nördlich von den Sun Gardens Dubrovnik gelegene Weinkellerei Edivo Viva auf der Halbinsel Pelješac, welche das Herzstück der berühmtesten dalmatinischen Weinsorte Plavac mali ist. Und hier findet man ebenfalls die weltweit erste Unterwasserweinkellerei.

Die Weine von Edivo Viva werden in dicht verschlossenen Amphoren für 1 bis 2 Jahre unter Wasser in einem versenkten Schiff aufbewahrt. Dort herrschen ideale Bedingungen für die Weinreifung unter optimalen Temperatur- und Lichtverhältnissen und das Schiff, in dem die Amphoren gelagert sind, ist eine echte unterseeische Kellerei. So was können Sie bestimmt nur hier erleben.

Tauchen ist eine weitere beliebte Aktivität beim Dubrovnik-Besuch und eine hervorragende Möglichkeit zur Erkundung der Unterwasserwelt. Auch wenn Sie noch keine Erfahrung haben – keine Bange! Einsteigerkurse gibt es für sowohl Kinder als auch Erwachsene, die über die reiche Marinegeschichte der Adria mehr erfahren möchten.

In der Unterwasserwelt von Dubrovnik verstecken sich daneben viele Wracks – die Reste des Flugzeugs Aurora liegen in einer Tiefe von nur 16 bis 19 m auf dem Kap Bezdan südlich der Insel Koločep. Einen Besuch wert ist auch das Transportschiff Taranto, welches Mehl und Traktoren nach Dubrovnik transportierte und 1943 in das Kap Grebeni eingelaufen ist. In der unmittelbaren Nähe von Lokrum befindet sich in einer Tiefe von 40 m das Wrack Tomislav, das nahezu intakt auf dem sandigen Meeresgrund liegt und viele Meeresbewohner anlockt, für welche die Adria – wie auch die Restaurants von Dubrovnik – berühmt sind.

Die Unterwasserwelt der Insel Koločep verbirgt eine Reihe von Höhlen von atemberaubender Schönheit. Eine der Besonderheiten der Höhle Jabuka sind ihre Tropfsteingebilde, die von der Decke hinunterreichen.

Obwohl die einmaligen Schiffbrüche heutige Attraktionen der Unterwasserwelt von Dubrovnik sind, vergessen Sie nicht die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt des Meeres, welche zusammen mit den zahlreichen Kliffen, Höhlen, Buchten, Felsen und Stränden für ein unvergessliches Urlaubserlebnis in Dubrovnik sorgen.

Und wenn Sie nach Ihrem Unterwasserabenteuer zur Oberfläche aufsteigen, wartet dort der Zauber von Dubrovnik auf Sie!